Berufliche Integration

Das Angebot der Stiftung autismuslink legt den Schwerpunkt auf die Beruflichen Integration.

Der Einstieg in den Arbeitsmarkt gestaltet sich für viele Menschen mit einer Diagnose aus dem Autismus-Spektrum als schwierig. Oft werden Entscheidungen getroffen, weil Entscheidungen getroffen werden müssen – der Mensch mit einer Diagnose aus dem Autismus-Spektrum beginnt und verfolgt eine berufliche Laufbahn, in welcher Vieles nicht seinen Bedürfnissen entspricht – schlussendlich führt dies oft zu Misserfolg und Enttäuschungen.

Die Stiftung autismuslink hat es sich zum Ziel gesetzt, die Berufliche Integration von Menschen mit einer Diagnose aus dem Autismus-Spektrum durch folgende Angebote zu ermöglichen respektive zu unterstützen:

 

 

Wenn die Berufliche Integration ein langfristiges Ziel darstellt, zuerst jedoch andere Themen, wie beispielsweise überhaupt einmal eine sinnvolle Tagesstruktur zu entwickeln, im Vordergrund stehen und keines unserer aufgelisteten Angebote wirklich passend erscheint, so kann im Rahmen eines Sondersettings oft eine individuelle Lösung gefunden werden, um sie adäquat und zielführend auf ihrem Weg zu unterstützen.

Unsere Dienstleistungen sind auf die Bedürfnisse der Menschen mit einer Diagnose aus dem Autismus-Spektrums ausgerichtet und werden, in Abstimmung mit den Kostenträgern, individuell und lösungsorientiert durchgeführt.