Wohncoaching

IN KÜRZE

Wo: Selbstgemietete Wohnung / Zimmer / Studio oder im Elternhaus

Was: Wohncoaching – Ambulante Wohnbegleitung

Zielgruppe: Personen mit einer Diagnose aus dem Autismus-Spektrum, welche ein selbstständiges Wohnen mit Wohncoaching wünschen

Aufnahmebedingungen: Die Rahmenbedingungen werden individuell geregelt.

 

Die ambulante Wohnbegleitung wird inhaltlich wie organisatorisch individuell auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen angepasst. Die (jungen) Erwachsenen werden in Alltagsfragen rund ums Wohnen unterstützt und begleitet mit dem Ziel, die Handlungskompetenzen und Selbstverantwortung zu fördern. Die Themen reichen dabei von der Planung von Haushaltsarbeiten über das Finanzmanagement bis hin zur Gesundheit & Verpflegung. Gemeinsam können auch Strategien im Umgang mit Freizeitgestaltung, Freundschaften oder anderen persönlichen Themen erarbeitet werden.

Schwerpunkte

KlientInnen sollen in den folgenden Bereichen punktuell und nach Bedarf unterstützt werden, um mehr Selbstständigkeit und Selbstbestimmung im Alltag zu erlangen sowie um zu lernen, Verantwortung zu übernehmen:

  • (Weiter-)Entwicklung der Selbstständigkeit, Selbstbestimmung und Identitätsfindung
  • (Weiter-)Entwicklung der selbstständigen Planung von Verpflegung, Haushalt, Freizeitgestaltung, Finanzmanagement, Hygiene und Gesundheit
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme mit dem Vermieter, den Nachbarn, dem medizinischen und psychologischen Fachpersonal sowie den Behörden
  • Individuelle Hilfestellung bei der Wohnungssuche und beim Umzug
  • Unterstützung im Haushalt
  • Unterstützung im Pflegen sozialer Kontakte
  • Unterstützung im Umgang mit Geld resp. Planen des Finanzhaushalts
  • Unterstützung im Umgang mit emotionalen Situationen
  • Unterstützung in der Gestaltung von Freizeit, Planung im Alltag
  • Förderung vorhandener und Schaffung neuer Ressourcen
  • Unterstützung im Umgang mit Mitbewohnern
  • Unterstützung bei der Abnabelung vom Elternhaus

Eine Fachperson besucht die KlientInnen im Rahmen der ambulanten Wohnbegleitung vor Ort an vereinbarten Tagen und unterstützt in Alltagsfragen.

Freie Plätze

Freie Plätze kommunizieren wir auf Anfrage:

Tel.: 031 911 91 07
E-Mail: kontakt@autismuslink.ch